Header_Juni 2023_Beschnitt

Juni 2023: Waldrallye und Fibonacci

Am ersten Juniwochenende 2023 trafen wir uns wie immer am Freitagabend im Waldhof. Zuerst stand die Verteilung der Betten an. Nachdem jeder sein Nachtlager gefunden hatte, trafen wir uns zur obligatorischen Belehrung. Dabei stellte sich heraus, dass das Thema „Jagd“ am Wochenende nicht durchgeführt werden konnte, da der Lektor ausfiel.

Nun war guter Rat gefragt. Jule sprang kurzer Hand ein und bereitete eine vielfältige und sehr unterhaltsame Rallye für den Sonnabend vor.

Nach dem Frühstück ging es für die Biologen in den Wald, um die gestellten Aufgaben zu lösen. Es gab viel zu lachen und nebenbei auch eine Menge an neuem Wissen. Die große Wiese stand nach dem Mittagessen und einer kleinen Ruhepause auf dem Programm. Wir suchten Insekten für die NABU-Stunde der Insekten. Wir waren leider nicht erfolgreich. Außer einigen Libellen und einem Marienkäfer konnten wir nichts aufspüren.

Während sich die Biologen wie immer ganz praktisch mit der Natur befassten, bevorzugten die Mathematiker doch lieber ihre Theorie. In diesem Sinne galt es also an diesem Wochenende herauszufinden, in welcher Form die Mathematik sich verdächtig häufig in der Natur versteckt hat. Welche Gemeinsamkeiten haben ein Schneckenhaus und eine Sonnenblume? Was hat es mit dem Goldenen Schnitt auf sich? Und wer ist eigentlich dieser „Fibonacci“?

Nach dem Abendessen saßen wir wie immer gemeinsam beieinander und plauderten über dies und das. Interessant ist immer, was die jungen Leute so zu berichten haben. Nach dem Frühstück traten dann wieder alle die Heimreise an und ein schönes Wochenende ging zu Ende. Noch ein dickes Lob an Jule für die Hilfe in Not.

Kontakt

Förderverein Waldschule Zootzen e. V.
Waldhofsweg 1
16798 Zootzen

verein@waldhofzootzen.de